Nestbautrieb

puppy.jpg

Na, erkennt ihr was? Nein? Macht nix. Mein Mann auch nicht. Aber dieses Mal konnte ich sie live, in 3D sehen. Sie ist zuckersüß und ich bin total verliebt! Ich finde sie sieht noch immer Mao sehr ähnlich, worüber er sich ja garnicht zu freuen scheint. Wir machen immer Späße und lachen darüber. Sie nimmt viel an Gewicht zu und es geht ihr sehr gut. Und mir auch. Komischerweise. Keine Wehwehchen, nix. Natürlich komme ich auch aus der Puste, sobald ich die Treppen hoch und runter laufe, aber ansonsten geht es mir super! Vor ein paar Wochen hatte ich noch ganz, ganz leichtes Sodbrennen, aber das ist nun auch vorbei. 

Bald ist Weihnachten, die Zeit vergeht so, so schnell! Ich freue mich schon riesig. Aber nicht so doll wie letztes, oder vorletztes Jahr. Viel mehr freue ich mich auf unser Püppy! Unser Weihnachtsbaum steht schon & dieses Jahr ist auch ein bisschen Rot dabei.

IMG_3364.jpg

Dann habe ich diese roten Äpfel gesehen und musste sie einfach kaufen! 

IMG_3346.jpg

Ich genieße die Zeit vor der Geburt und versuche alles, so gut es geht für sie vorzubereiten. Ihre Wäsche haben wir komplett gewaschen und eingeräumt. Das letzte Regal wurde zusammengebaut und das letzte Bild aufgehängt. Ich glaube ich wurde vom Nestbautrieb gepackt! Ich versuche unser Heim besonders schön für Baby herzurichten. Alles dreht sich nur noch um Babyausstattung, Saubermachen und Sortieren. Jeder Raum wurde blitzblank geputzt und ich überlege mir ernsthaft nochmal die Wände im Schlafzimmer zu streichen. 

Ich habe gelesen, dass bei vielen Frauen kurze Zeit später die Wehen einsetzten. Ich hoffe, ehrlich gesagt, dass Baby doch noch nicht so früh kommt, weil ich noch ganz viel erledigen muss. Meine Kliniktasche ist noch nicht gepackt und es sind auch noch nicht alle Formulare ausgefüllt!